Category Archives: Printables

Erste eigene Wohnung | Geschenkideen

*Dieser Beitrag enthält Werbung für radbag

Geschenkideen zum Einzug habe ich eigentlich immer zahlreiche, aber bei meinem Bruder, der gerade seine erste Studentenbude bezieht, fiel es mir ausnahmsweise etwas schwerer. In einer Männer-Studenten-Wohnung würden sich Pflanzen, Küchenkräuter und Dekoideen wahrscheinlich nicht allzu lange halten (nichts gegen dich Bruderherz ;)). Deshalb war ich auf der Suche nach etwas praktischem, was meine Vorliebe für gutes Design trotzdem nicht außen vor lässt.

Continue reading

Laundry today or naked tomorrow | Print

laundry-today-or-naked-tomorrow-printable-insta

Unser Bad bekommt bei den Themen Einrichten & Dekorieren in letzter Zeit besonders viel Aufmerksamkeit ab. Die neue Heizungsverkleidung hat den Raum so verändert, dass ich richtig Lust bekomme, mit ein wenige Accessoires & Co noch mehr aus dem Ganzen rauszuholen. Deshalb ist am Wochenende auch dieser kleine Print entstanden, den ich euch ebenfalls zum Download vorbereitet habe. Den Spruch kennt ihr vielleicht bereits, ich muss jedes mal Schmunzeln wenn ich darüber stolpere und ich denke wir können uns alle ein wenig damit identifizieren (zumindest hoffe ich das ;)).

Continue reading

Free Printable | Blumenpapier

blumen-papier-zum-ausdrucken-geschenk-free-printable-5

Der Sommer ist vorbei. So hart dieser Satz auch klingt, es scheint wahr zu sein – zumindest hier in Berlin. Ich für meinen Teil bin ja ein großer Fan von allen Jahreszeiten und mag den gemütlichen Herbst (der gerade an das Fenster klopft) mindestens genauso gern. Trotzdem möchte ich euch heute noch mit einem letzten Rest Sommerstimmung versorgen, die sich seit einer Weile in meinem Draft Ordner versteckt. Ich hab ehrlich gesagt komplett vergessen, dass ich diesen Beitrag noch für euch vorbereitet hatte, was einer der Gründe ist, dass ihr das Blumenpapier zum Ausdrucken an diesem grauen Montag zu sehen bekommt und nicht an einem der vergangenen Sommerwochenenden. Aber passt vielleicht auch gar nicht so schlecht und macht euch diesen Montag auf jeden Fall etwas farbenfroher.

Continue reading

Free Printable | Sektflaschen Etiketten

happy-birthday-sektflaschen-etiketten-zum-ausdrucken-16

Ich hab euch hier letztes Jahr schonmal von Roombeez erzählt, dem Einrichtungsblog von Otto, der von acht fleißigen Blogger-Bienchen mit Leben befüllt wird und mir einen regelmäßigen Inspirationsschub verpasst. Mit dabei sind unter anderem Jasmin von Elbmadame, Igor vom Happy Interior Blog und Kerstin von Sanvie. Und da das Blogschmuckstück am 17. März bereits seinen 2. Bloggeburtstag gefeiert hat, wurde zur Bloggeraktion eingeladen und ich durfte mir für euch ein schmuckes Geburtstags-DIY ausdenken. Feierlich und leicht nachzumachen sollte es sein. Deshalb hab ich mich dafür entschieden, euch mal wieder ein Printable zur Verfügung zu stellen, mit dem ihr fix jede Geburtstagsparty etwas aufmischen könnt. Die Sektflaschen Etiketten sind für die kleinen Sekt- oder Weinflaschen gestaltet, die ihr in jedem größeren Supermarkt bekommt. Da in Berlin am Wochenende auch endlich die Sonne rauskam, war ich beim Einkauf außerdem in Frühlingslaune, was die Farbwahl der Flaschen erklärt.

Continue reading

DIY | Tee Anhänger & Geschenkbox

tea-tags-box-typography-printable-pretty-nice-1

Berlin trägt heute mal wieder Grau. Zusätzlich gibt es in regelmäßigen Abständen so richtig eklige Nieselschauer. So ein Wetter schreit ja förmlich nach einer heißen Tasse Tee, oder? Zum Start ins Wochenende hab ich deshalb heute ein passendes Schmankerl für euch. Die DIY Tee Anhänger im Typo-Design könnt ihr ganz einfach ausdrucken und gegen die Standard Anhänger an euren Teebeuteln austauschen. Zusätzlich gibt es eine kleine Geschenkbox in der ihr einige der Beutel im neuen Gewand auch einfach verschenken könnt. Die kleine Aufmerksamkeit für regenscheue Teefanatiker.

Continue reading

Beistelltisch im neuen Look | Ikea Hack

ikea-beistelltisch-mit-folie-individualisieren-7

Ich bin was das wunderbare schwedische Möbelhaus betrifft immer etwas im Zwiespalt. Einerseits versuche ich nach und nach immer mehr meiner Ikea Möbel gegen Vintagestücke und das ein oder anderen Designerstück auszutauschen, anderseits hat es ja einen Grund, dass das Möbelhaus bei vielen so beliebt ist. Die Schweden verstehen ihr Handwerk eben – erst recht wenn es um das Thema Wohndesign geht. Ein guter Kompromiss für mich ist es dann meist die Produkte einfach etwas zu individualisieren. Das macht nicht nur eine Menge Spaß, sondern man hat gleichzeitig ein Unikat geschaffen was eben nicht bei sämtlichen Freunden & Nachbarn ebenfalls zu finden ist.

Continue reading

DIY | Orangen-Peeling selbstgemacht

orangen-kokos-peeling-diy-13

Ich habe mich bisher immer von selbstgemachten Beauty-Produkten ferngehalten. Ich weiss gar nicht so recht warum aber irgendwie habe ich mich nie so richtig damit auseinandergesetzt. Das hätte ich allerdings mal tun sollen denn dann hätte ich gemerkt, dass das Ganze gar nicht mal so schwer ist. Immer wieder stolpert man ja jetzt im Netz über selbtgemachte Badekugeln, Seifen oder eben Peelings. Vor kurzem bin ich dann mal einem der Links gefolgt, und dann noch einem, und dann noch einem…Herausgekommen ist eine Begeisterung für selbstgemachte Peelings auf Zuckerbasis, auch Sugar Scrubs genannt. Das Projekt im Hinterkopf habe ich dann in den letzten Wochen ganz gemütlich alle Zutaten, sowie die Gläser zusammen gekauft und legte anschließend los – mit einem Orangen-Kokos Peeling (auf Zuckerbasis versteht sich).

Continue reading

Free Printable | Walt Disney Quotes

walt-disney-quote-print-0

Auch mit Mitte zwanzig finde ich es immer noch schön mir ab und an einen Disney Film anzuschauen. Das kann man doch ruhig ehrlich sagen, oder? Es ist einfach zu schön entspannend für einige Stunden den Alltag völlig zu vergessen und in die unschuldige Welt abzutauchen, die Walter Elias Disney in den zwanziger Jahren das erste Mal zum Leben erweckte. Als ich klein war liefen Mary Poppins und Aristocats quasi in Dauerschleife und auch heute würde ich nicht nein sagen, wenn man mir die Filme nochmal vorsetzen würde. Der kleine Walter wusste eben einfach wie es läuft. Und um mich selbst mal wieder zu motivieren (und euch gleich mit) habe ich ein paar Printables mit den Weisheiten von Walt Disney gestaltet die sich bestimmt herrlich über dem Schreibtisch, oder im Terminkalender machen und garantiert auch noch eine Nummer cooler sind als die Motivationsposter von Barney Stinson.

Continue reading

Free Printable | Valentine’s Wrapping Paper

valentines-wrapping-paper-free-printable

Ich bin eigentlich kein Mädchen-Mädchen. Also keins das auf Mädchensachen wie Glitzer, Pink & Rote Rosen steht. Etwas cooler muss es da schon sein. Deshalb ist auch der Valentinstag nicht unbedingt etwas Besonderes für mich. Wie sagt man so schön, der “erfundene” Feiertag für Grußkarten- & Schokoladenverkäufer? Ganz so drastisch sehe ich das zwar nicht, aber auf Candle Light Dinner und Rosenblätter auf dem Bett verzichte ich gerne. Da finde ich Filmabend & Pizza bestellen allemal “romantischer”. Deshalb habe ich diesen Blogpost auch nicht lange geplant, sondern bin mehr oder weniger ganz zufällig darüber gestoplert. Beim PC aufräumen sozusagen. Letzten Sommer habe ich nämlich dieses Aquarell Blumenmuster aufs Papier gebracht und bevor ich es mit euch teilen konnte, stand auch schon der Herbst vor der Tür. Als ich es dann vor einigen Tagen wiedergefunden habe, klingelten sofort die Valentinstagsglocken – und da darf es ja auch mal etwas pink & blumig sein.

Continue reading

Free Printable | Typo Kerzen Labels

free-printable-kerzen-labels-3

Auch wenn wir endlich ins neue Jahr starten durften, wird es wohl noch eine Weile dauern bis die Tage wieder länger werden und aus den düsteren, nebeligen Abenden, wieder sommerliche und sonnige Stunden werden. Und dabei möchte man doch gerade wenn Weihnachten vorüber ist eigentlich direkt in den Frühling starten, oder wie geht es euch? Naja. Die Jahreszeiten kann ich natürlich nicht beeinflussen (so weit ist es zum Glück noch nicht) aber ich kann euch etwas Gemütlichkeit in die Dunkelheit bringen. Holt die Streichhölzer raus – es gibt ein paar Kerzen Labels für euch.

Continue reading