DIY Minimalistische Platzkarten

*Dieser Beitrag enthält Werbung für Roombeez

Ich hab heute mal an eine erste festliche Tischdeko getestet und außerdem ein paar kleine, sehr minimalistische, Platzkarten gebastelt. Die DIY Platzkarten in Sternenform bestehen aus weißer Modelliermaße die ganz einfach an der Luft trocknet. Für kleine Basteleien also geradezu perfekt und mit einem Goldstift beschriftet, auch schnell individualisiert.

Die Modelliermaße habe ich ganz einfach wie Plätzchenteig auf Backpapier ausgerollt und die Formen auch mit Plätzchenformen ausgestochen. Mit einer dickeren Nadel lassen sich dann Löcher hinzufügen (falls man die Sterne später aufhängen möchte) oder auch kleine Muster gestalten. Anschließend müssen die Sterne dann nur über Nacht an der Luft trocknen. Für die Platzkarten hab ich diese außerdem mit den Anfangsbuchstaben der Vornamen versehen. Aber auch als einfache Tischdeko zwischen Tannengrün und Eukalyptus machen sie sich meiner Meinung nach ganz gut, oder?

Anlass für die festliche Tischdekoration war übrigens das schlichte Alexander Herrmann Geschirr, das ich für Roombeez, den Blog von Otto,  mal einem ersten Testlauf unterzogen habe. Der deutsche Sternekoch hat nämlich gerade für Otto eine eigene Linie entworfen und der zeitlose Stil trifft genau meinen Geschmack und lässt sich toll mit der dunklen Baumwolltischdecke, den Servietten und dem Hauch Gold (in Form der Serviettenringe) kombinieren. Ich finde mehr braucht es für eine festliche Tischdeko auch gar nicht: schlichtes Geschirr, natürliche Textilien und reichlich Grün. Die DIY Platzkarten sorgen dann noch für eine kleine persönliche Note und lassen sich dem Anlass und den Gästen natürlich kinderleicht anpassen.


Seid ihr denn schon in feststimmung? Und wenn ja, wie sieht bei euch die perfekte festliche Tischdeko aus?

Lass dich per Email über neue Posts benachrichtigen

E-Mail Adresse 

Dieser Beitrag ist in Kooperation mit Roombeez entstanden. Vielen Dank!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *