DIY Sukkulenten Garten in Pflanzschale

Das Thema Sukkulenten ist natürlich nichts Neues mehr, aber manche Trends gehen auch einfach immer. Als der Begriff Urban Jungle vor einigen Jahren in der Blogosphäre aufpoppte und die kleinen grünen Gewächse plötzlich überall zu sehen waren, hatte ich nur eine einzige (dem Tod sehr nahe) Pflanze bei uns in der Wohnung. Die pflegeleichten Anfänger Gewächse kamen mir da also gerade recht und mittlerweile hat sich mein grüner Daumen auch schon ziemlich gemacht. Eine Wohnung ohne grüne Mitbewohner könnte ich mir jetzt gar nicht mehr vorstellen.

Als mir der Postbote also die schlichte Pflanzschale von VIVANNO überreichte, musste ich nicht lange überlegen mit welchen Pflanzen ich die Schale füllen würde. Unsere Vierbeiner machen es unserem Urban Jungle sowieso recht schwer, denn vieles wird gerne angefuttert – bei Sukkulenten ist das aber nicht der Fall (die dicken Gewächse scheinen nicht so schmackhaft zu sein, wie z.B. frische grüne Monstera Blätter). Noch ein Grund mehr also den alten Trend mal wieder aus der Schublade zu kramen und einen kleinen Sukkulenten Garten anzulegen. Und das ist auch wirklich genauso leicht getan wie gesagt. Vor drei Jahren bin ich dafür mal über die Anleitung von Annablogie gestoßen (findet ihr hier) und darauf habe ich auch diesmal wieder einen Blick geworfen.

Das Ergebnis hat mich direkt wieder begeistert – Sukkulenten sind einfach toll und haben sich den Hype auch mehr als verdient. Jetzt bin ich nur noch auf der Suche nach einem geeigneten Platz für den kleinen Hausgarten. Die Pflanzschale ist übrigens wetterfest und frostsicher, kann also bei Bedarf auch eure Terrasse aufhübschen (die fehlt bei uns ja leider). Aktuell ist der Sukkulenten Garten deshalb erstmal im Badezimmer eingezogen. Habt ihr sonst noch Ideen wo sich so eine bepflanzte Schale besonders gut machen würde?

Lass dich per Email über neue Posts benachrichtigen

E-Mail Adresse 

Dieser Beitrag ist in freundlicher Kooperation mit VIVANNO entstanden. Vielen Dank!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *