Rezept Heiße Schokolade mit Lebkuchen

*Dieser Beitrag enthält Werbung für ediths.

Hallo November! Unfassbar, dass wir bereits im vorletzten Monat dieses Jahres stecken. Die letzten Wochen sind wirklich vorbeigeflogen und jetzt befinden wir uns schon fast im gefürchteten Berliner Winter. Die Zeitumstellung letztes Wochenende hat mir das nochmal mehr als deutlich gemacht und die Dauermüdigkeit und stetige Dunkelheit geben auch wirklich ihr Bestes. Aber das Jahresende hat auch so viel Schönes zu bieten und ich freue mich jetzt richtig auf die Vorweihnachtszeit. Plätzchen backen, Weihnachtsmärkte, Geschenke basteln und die eisige Luft – ich bin ein absoluter Fan. Und auch wenn ich die Sommerkinder unter euch ebenso verstehen kann, ich persönlich fühle mich im Herbst und Winter erst richtig wohl. Die Wintermonate sind auch immer eine schöne Gelegenheit neue Rezepte auszuprobieren. Den düsteren, regnerischen Nachmittag gestern, habe ich deshalb genutzt um an meinem Rezept für heiße Schokolade mit Lebkuchen zu feilen.

Außerdem habe ich die erste weihnachtliche Deko von ediths ausgepackt und komme am Wochenende hoffentlich dazu die Wohnung etwas an die Jahreszeit anzupassen. Aber fangen wir erstmal mit dem Rezept für die heiße Schokolade an!

Für die heiße Schokolade mit Lebkuchen (2 Tassen) braucht ihr:

  • 500ml Mandelmilch

  • 4TL Kakaooulver

  • 6TL Schokoladenraspeln (am besten Zartbitter)

  • Etwas Vanille aus der Mühle

  • 1/2 TL Zimt

  • 1/4 TL Lebkuchen Gewürz

  • Schlagsahne n.B.

Alle Zutaten (abgesehen von der Schlagsahne) in einem kleinen Topf erwärmen. Mit dem Lebkuchengewürz sparsam umgehen, da reicht wirklich ganz wenig. Probiert einfach aus mit welcher Menge es euch am besten schmeckt. Beim nächsten Mal werde ich das ganze nochmal mit Spekulatius Gewürz testen ;). Wenn die Schokolade geschmolzen ist könnt ihr das Ganze in die Tassen fühlen und mit Sahne und etwas Zimt servieren – fertig ist eure heiße Schokolade mit Lebkuchen! Perfekt um es sich nach einem Winterspaziergang zu Hause gemütlich zu machen.

Ich bin auch ganz verliebt in meine neue Broste Copenhagen Tasse aus der ‘Salt’ Kollektion. Mit der liebäugle ich nämlich schon eine ganze Weile und der schlichte nordische Stil passt einfach perfekt bei uns rein. Neben der Tasse unterstützen uns dieses Weihnachtsfest noch die gestreiften Weihnachtsstrümpfe von House Doctor, die Tafelsterne von räder und eine kleine Tube Vase von House Doctor – alles aus der schönen Weihnachtswelt von ediths. Und tatsächlich auch mal alles mal wieder in Schwarz & Weiß. Ich finde aber mit den natürlichen Holzaktzenten und dem frischen Tannengrün wirkt es trotzdem sehr gemütlich.


Und wie verbringt ihr eure Vorweihnachtszeit am liebsten?

Lass dich per Email über neue Posts benachrichtigen

E-Mail Adresse 

Dieser Beitrag ist in Kooperation mit ediths entstanden. Vielen Dank!

2 thoughts on “Rezept Heiße Schokolade mit Lebkuchen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *