Sonntagseinblick ins Wohnzimmer

wohnzimmer-einblicke-dunkel-graue-wand-7

Bei uns haben sich die Wochenenden in letzter Zeit irgendwie zu unseren “Haushalts-Tagen” entwickelt. Da wird geputzt, dekoriert, Wäsche gewaschen und eingekauft und während ich mir noch nicht so ganz sicher bin, ob das wohl die sinnvollste Beschäftigung für unsere wertvollen freien Stunden ist, freue ich mich zumindest über eines: eine fotogene Wohnung ;). Nach den Putzorgien lohnt es sich die Kamera rauszuholen und heute hab ich dazu auch mal wieder ein paar Kleinigkeiten im Wohnzimmer verändert. Ein Print ist umgezogen, eine neue Fotografie eingezogen und die Kissen feiern mal wieder eine fröhliche Platz-Tausch-Party.

wohnzimmer-einblicke-dunkel-graue-wand-6

Das Gefühl wenn das alles frisch geputzt ist, die Katzen friedlich schlafen (die müssen sich schließlich ausruhen, bevor sie im Anschluss dann alles wieder unordentlich machen) und wir uns fix und fertig aufs Sofa fallen lassen können ist dafür umso schöner. Dann wird bei einem guten Film entspannt oder, wie heute, fleißig in die Tasten getippt. Wie laufen den eure Sonntage so ab, habt ihr vielleicht ähnliche Traditionen?

wohnzimmer-einblicke-dunkel-graue-wand-3

Was unsere Prints angeht, zieht es mich in letzter Zeit übrigens immer wieder zum Thema Schwarz-Weiß Fotografie. Siehe auch das neue Stück von Pixers, Neuzugang neben dem Abenteuer Print. Die Pixers – Inneneinrichtung Seite ist mir vor allem wegen der Fototapeten ein Begriff, die es dort in Hülle und Fülle zu finden gibt. Doch während ich mich mit dem Traum von einer riesigen Palmen-Wand (oder ähnlichen Geschichten) noch bis zur richtigen Behausung gedulden muss, lässt sich auch zwischen den Pixers Postern, der ein oder andere Schatz ergattern. Ich bin zumindest ziemlich zufrieden mit meinem neuen minimalistischen Print, der sich ziemlich gut in das Wohnzimmer-Bild einfügt. Naja genug Einrichtungsgerede für heute – es ist schließlich Sonntag und wenn ich mich nicht täusche, hat irgendjemand vorhin doch von einem guten Film gesprochen? (Tipps zu diesem Thema gerne in die Kommentare! :)). Habt einen entspannten Sonntag ihr Lieben!

wohnzimmer-einblicke-dunkel-graue-wand-insta-5

Lass dich per Email über neue Posts benachrichtigen

E-Mail Adresse 

Dieser Beitrag ist in Kooperation mit Pixers entstanden. Vielen Dank!

12 thoughts on “Sonntagseinblick ins Wohnzimmer

    1. Lisa Post author

      Hallo liebe Doris, vielen lieben Dank! Ich wünsch dir ebenfalls einen super Start in diesen Montag :-). Liebe Grüße, Lisa

      Reply
  1. HIMMELSSTÜCK | Rahel

    Liebe Lisa,
    bei mir sehen die Wochenende fast genau gleich aus. Aufräumen, einkaufen und für den Blog oder Shop arbeiten.
    Aber Sonntagsnachmittags geht es auf die Couch und da schauen wir uns auch gerne einen schönen Film an, oder eine Serie.
    Dein Wohnzimmer sieht sehr, sehr schön aus. Gleich beim ersten Bild dachte ich schon, wie gemütlich und kuschelig alles ist und dass man sich dort so richtig schön in die Kissen kuscheln kann.
    Liebe Grüße, Rahel

    Reply
    1. Lisa Post author

      Liebe Rahel,
      wie schön, da haben wir ja eine ganz ähnliche Routine. Ich freu mich, dass dir mein Wohnzimmer so gut gefällt, ich bekomme beim Anblick der Fotos gerade auch schon wieder Sehnsucht nach dem Feierabend 😀 Hab eine schöne restliche Woche & liebe Grüße, Lisa

      Reply
  2. Linda

    Liebe Lisa,

    dein Wohnzimmer sieht ja toll aus, mir gefällt auch der schwarz-weiß print auf der dunklen Wand. Da juckt es mich ja gleich wieder in den Fingern doch endlich mal ein bisschen Farbe in die Hand zu nehmen und eine Wand dunkel zu streichen…

    Ganz liebe Grüße

    Linda

    Reply
    1. Lisa Post author

      Liebe Linda,
      das kann ich dir auch wirklich wärmstens empfehlen! Ich finde auch, dass vor der Wand besonders die hellen Prints nochmal stärker wirken. Liebste Grüße & einen schönen Sonntag dir, Lisa

      Reply
  3. Jenni

    Liebe Lisa!

    Bei uns laufen die Wochenenden ganz ähnlich ab – und das schon seit einer ganzen Weile.
    Ich habe immer das Gefühl, diese Routine ist das untrügliche Zeichen dafür, dass man langsam, aber sicher älter wird… 😀

    Aber dafür liebe ich das Frischgemacht-Gefühl ebenfalls viel zu sehr, als dass ich das Aufräumen und Saubermachen ausfallen lassen können würde.
    Umdekoriert und umgehangen wird hier aktuell ebenfalls viel – seitdem wir erkannt haben, wie wichtig schönes Wohnen ist und welches “unser” Stil ist, sind wir eifrig dabei, ihn Wirklichkeit werden zu lassen. 🙂

    Liebe Grüße
    Jenni

    Reply
    1. Lisa Post author

      Liebe Jenni,
      ich glaube tatsächlich auch, dass hat etwas mit dem älter werden zu tun 😀 Aber da kommt man wohl nicht drum herum ;). Klingt ja super, dass ihr euren Stil gefunden habt und ich kann mir gut vorstellen, dass ihr dann immer reichlich Freude an der Umsetzung habt. Habt einen schönen Sonntag! Liebe Grüße, Lisa

      Reply
  4. Elisa

    Hallo Lisa,
    ich mag deinen Blog sehr. Du hast echt einen tollen Geschmack.
    Woher ist denn dieser schöne Couchtisch? 🙂
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag dir.
    Elisa

    Reply
    1. Lisa Post author

      Oh danke liebe Elisa, da freu ich mich sehr. Der Couchtisch ist von Westwind gewesen, ich hab ihn allerdings selbst weiß lackiert 😉 Liebste Grüße zurück und einen schönen restlichen Sonntag! Lisa

      Reply
  5. Sabi

    Liebe Lisa,

    dein Wohnzimmer ist unglaublich schön eingerichtet. Wir haben, denke ich, einen ähnlichen Geschmack, denn eine graue Wand habe ich auch. Bei mir ist der Ton nur etwas heller. Und bei mir steht ein Sofa von The Lounge Company, dass deinem wirklich sehr nahe kommt. Nur ist es auch grau. Ich werde mir für etwas mehr Farbe wohl Zierkissen in einem Fliederton und hellem Beige als Ausgleich holen, denn die hellen Farben sehen mit deiner grauen Wand fabelhaft aus.

    Liebe Grüße,

    Sabi

    Reply
    1. Lisa Post author

      Liebe Sabi,
      das hört sich aber auch sehr gut an! Ich freu mich, dass ich dich ein bisschen zu den Farben inspirieren konnte 😉 Liebste Grüße aus einem Wohnzimmer ins andere! Lisa

      Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *