Tag Archives: Bedroom

Schlafzimmer Styling mit Roombeez

*Dieser Beitrag enthält Werbung für Roombeez

Das Schlafzimmer ist nach wie vor einer meiner liebsten Räume in unserer Wohnung. Da es nach hinten raus geht, schaut man komplett ins Grüne und die Fensterfront, an der unser Bett steht, sorgt auch an grauen Tagen für Gemütlichkeit. Mit der neuen Wandfarbe hat es außerdem nochmal an Tiefe gewonnen und ich habe das Gefühl, dass der Raum jetzt erst komplett ist. Es ist also kein Wunder, dass ich mich gerne dort aufhalte, Tee trinke, lese oder auch mal eine Kerze anzünde (die hier sicher vor den Katzen ist). Deshalb habe ich mich auch sehr gefreut, mal einen kompletten Arbeitstag in dem Raum verbringen zu dürfen – denn das Schlafzimmer wurde gestern zur Shooting Location ernannt.

Continue reading

Blue Bedroom | Zeit für ein Umstyling

*Dieser Beitrag enthält Werbung für Architects’ Finest

Ich muss gestehen, ich freue mich richtig auf den Herbst und die kalten Tage, denn das ist die Zeit in denen man es sich Zuhause besonders gemütlich macht. Für mich ist das auch immer ein guter Anlass für neue Projekte in den eigenen vier Wänden – so geschehen letztes Wochenende im Schlafgemach. Die Veränderung hatte es dieses Mal auch in sich und es ging von weißen Wänden zu einem komplett dunkelblauen Raum mit dem Farbton Belém der schönen Architects’ Finest Farben. 

Continue reading

Ein neuer Buddy im Gästezimmer

minimal-gaestezimmer-buddy-matratze-1

Ganz zu Beginn meiner Blogzeiten habe ich euch das Gästezimmer in meiner Heimat hier schon einmal vorgestellt. Seitdem hat sich an dem minimalistischen Raum eigentlich auch nicht viel verändert und ich freue mich jedes Mal wenn ich zu Besuch bin über das damalige Makeover. Und jetzt habe ich sogar noch einen Grund mehr zur Freude, denn vor einigen Wochen ist buddy im Gästezimmer eingezogen. Und mit buddy schläft es sich dort jetzt auch richtig gut.

Continue reading

Sommerfarben im Schlafzimmer

sommer-deko-farben-im-schlafzimmer-1*Dieser Beitrag enthält Werbung für ESPRIT

Ihr Lieben (wie man an den Pfingstrosen auf den Fotos schon vermuten kann) – ich hänge vollkommen zurück! Die ersten zwei Juni Wochen sind einfach so an mir vorbeigezogen und den Sommerstart konnte ich aus gesundheitlichen Gründen leider nur bedingt genießen. Statt Sonne, Sandalen, Freiluftkino & Eis, gab es hier Quarantäne, Hausschuhe, Netflix & Taschentücher. Es war also wirklich eher trist und deshalb auch so ruhig hier. ABER – the show must go on und auch wenn ich immer noch nicht wieder ganz die Alte bin, wollte ich euch diese schönen Fotos einfach nicht mehr länger vorenthalten. Außerdem hilft der Farbkick direkt gegen die miese Krankenlager-Stimmung!

Continue reading

Na dann, gute Nacht.

god-natt-lettering-kissen-bezug-1

Die Fotos zu diesem Beitrag sind vor einer Weile entstanden, als sich in Berlin die ersten Sonnenstrahlen in unser Schlafzimmer geschlichen haben. Auf den Fotos lässt sich die Jahreszeit auch kaum erkennen (von den kahlen Bäumen im Hintergrund mal abgesehen) und man könnte fast meinen der Sommer ist bereits um die Ecke geschlichen. Ich hab den ersten Hauch von Frühling die letzten Tage auch so sehr genoßen. Leider zeigt sich Berlin heute aber wieder von seiner grauen & regnerischen Seite, weshalb ich mich wieder drinnen verkrochen habe. Das hat aber auch sein Gutes, denn dann komme ich endlich dazu diesen Beitrag mit euch zu teilen ;).

Continue reading

Wer ist denn eigentlich dieser Bruno?

bruno-boxspringbett-design-aus-berlin-17

Vor einiger Zeit packte ich an einem kalten Berliner Wintermorgen meine Kamera ein und machte mich auf den Weg zu einem Date mit Bruno. Das Weihnachtsgeschäft meint es dieses Jahr gut mit mir, weshalb ich oft bis in die späten Abendstunden im Home Office sitze, Fotos bearbeite oder Konzepte erstelle. Deshalb habe ich mich umso mehr über die Einladung von Bruno (und dessen Team) gefreut, die mich raus aus dem Office und rein ins sonnige Berlin lockte. Die eisige Kälte wurde von stärkenden Sonnenstrahlen begleitet und mit Musik in den Ohren machte ich mich mit guter Laune auf den Weg. Bruno hatte für einige Zeit ein Quartier in der Torstraße in Berlin Mitte bezogen – eine schöne Ecke für einen Spaziergang am Morgen.

Continue reading

DIY | Bettgestell aus Holzplatten

diy-bettgestell-aus-holz-platten-bauen-7

Ich melde mich heute aus dem langen Wochenende zurück – ja ich weiss mit einem Tag Verspätung, dafür aber mit einem meiner liebsten Projekte seit langem! Die Rede ist hier von einem selbstgebauten Bettgestell aus Kiefernholzplatten. Das DIY Bettgestell ist von der Idee her SEHR einfach, macht aber optisch trotzdem einiges her. Außerdem wurde es wirklich Zeit meinem Studenten-Bettgestell von Ikea mal ein Upgrade zu verpassen und ich freu mich, dass das Ergebnis ausnahmsweise mal der Version entspricht, die ich mir vorher in meinem Kopf zusammengeträumt habe.

Continue reading

Lieblingsort | Urban Jungle Ecke

urban-jungle-ecke-im-schlafzimmer-1

Achja der Urban Jungle ‘verfolgt’ mich zur Zeit überall: in den eigenen vier Wänden, als Tischdeko und auch als Buch (die Buchvorstellung folgt hier auch ganz bald). Heute möchte ich euch aber erstmal eine Ecke im Schlafzimmer zeigen, die sich in den letzten Wochen eher zufällig entwickelt hat. Nachdem alle Pflanzen vorerst auf das String inspirierte Regal vom Flohmarkt gewandert sind (gefräßige Katzen), folgte irgendwann noch eine kleine Sitzecke darunter, die mir so langsam richtig an’s Herz gewachsen ist! Der Sessel wechselt dabei immer mal wieder und zur Zeit mache ich es mir dort gerne auf dem Acapulco gemütlich (aber ihr wisst ja meine Stühle wandern sowieso immer fröhlich durch die ganze Wohnung).

Continue reading

Ein letzter Hauch Sommer im Schlafzimmer

skandinavisches-schlafzimmer-weiss-gruen-interior-blog-5

Ich bin ganz verliebt in diese sonnendurchfluteten Fotos von unserem Schlafgemach, die spontan vor einigen Wochen entstanden sind, als der Sommer sich noch nicht verabschieden wollte. Ich muss sowieso sagen, dass das Schlafzimmer sich zu meinem Lieblingsraum in der neuen Wohnung entwickelt hat und ich mich jedes Mal über den Blick ins Grüne und die Fensterfront freue, wenn ich den Raum betrete (übrigens auch sehr schön bei Regen). Ein richtiger Rückzugsort eben, an dem man gut in Büchern versinken kann und an dem ich mich einfach besonders wohlfühle.

Continue reading

DIY | Hanging Planter & goldene Akzente.

diy-hanging-planter-im-schlafzimmer-1

Ich hoffe ihr hattet entspannte Osterfeiertage und kommt nach der Zeitumstellung etwas besser aus dem Knick als ich. Irgendwie schafft mich das jedes Jahr auf’s Neue. Der erste Tag der Arbeitswoche ist bei mir heute also eher ruhig und ich werde versuchen das Tempo die nächsten Tage wieder mehr aufzunehmen. Heute hab ich jetzt aber erstmal ein kleines Schlafzimmer Update für euch. Hier gab es ja schonmal einen ersten Einblick in das neue Schlafgemach und jetzt habe ich nochmal ein paar Kleinigkeiten verändert. Aus grauen Gardinen wurden weisse, der Hanging Planter sorgt für den Frischekick und für eine Zusammenarbeit mit Hello Sunday durfte noch der Print mit goldenem Akzent einziehen.

Continue reading