Tag Archives: einblicke

Tell me your homestory | die.wohnsinnige

die_wohnsinnige_homestory_interview_pretty_nice_9

Eine ganze Weile ist die letzte Ausgabe von ‘Tell me your homestory‘ nun schon her. Deshalb wird es wirklich höchste Zeit, dass wir mal wieder gemeinsam in ein schönes Zuhause schauen und das ist heute auch wirklich besonders fein! Die Rede ist von den vier Wänden der lieben Alex, die man auf Instagram auch als die.wohnsinnige kennt (und sie macht ihrem Namen dort natürlich auch alle Ehre).  Ihr Schlafzimmer hat es mir auf den ersten Blick angetan und ich freu mich jedes Mal wenn eines ihrer hübschen Fotos in meinem Feed auftaucht. Deshalb war ich natürlich auch gespannt darauf etwas mehr über Alex und ihren Wohnsinn zu erfahren und übergebe das Wort deshalb direkt weiter.

Continue reading

Tell me your homestory | Me Oh My

me-oh-my-blogger-home-tour-its-pretty-nice-4

Wer ist in der Stimmung seine Nase mal wieder in fremde Angelegenheiten zu stecken? Oder besser formuliert seine Augen? Ja okay, das wird jetzt etwas verrückt – ihr wisst was ich versuche anzukündigen! Es gibt mal wieder einen Einblick in ein wunderschönes Zuhause und dafür verschlägt es uns heute in die Niederlande. Die Rede ist von den vier Wänden der Interior Architektin und Bloggerin Annette, die auf Me Oh My einen Einblick in ihre Arbeit gibt. Heute nimmt sie uns nicht nur mit in ihr Zuhause, sie war auch so lieb mir ein paar Fragen zu beantworten (da ich die liebe Annette nicht quälen wollte, gibt es das Interview aber auf Englisch zu lesen).

Continue reading

Tell me your homestory | iphigenies welt

tell-me-your-homestory-blogger-1

Es wird wieder Zeit. Heute  geht es endlich in eine neue Runde “Tell me your homestory”! Die liebe Judith und ihr tolles Zuhause habe ich auf SolebIch entdeckt und ich war direkt hin und weg von dem reduzierten und klaren Stil, den ihre Bilder auszeichneten. Heute darf ich nun ganz offiziell den Einblick in ihr trautes Heim mit euch teilen. Wenn ihr genauso begeistert seit wie ich, schaut unbedingt auch mal auf ihrem Blog vorbei. Der ist noch relativ frisch und ich bin schon ganz gespannt darauf wie sich das ganze entwickeln wird. Liebe Judith, an dieser Stelle einen ganz lieben Dank an dich, dass du dir die Zeit genommen hast meine Fragen zu beantworten und uns mit diesem Beitrag den Montagabend versüßt.

Continue reading