Tag Archives: küche

New Swedish Design trifft auf die Küche

kueche-leder-riemen-regal-diy-pretty-nice-9

So Brückentage sind doch etwas schönes, oder? Ich habe den Vormittag heute zum Putzen, Aufräumen und Fotografieren genutzt und die Ruhe meines Mailpostfaches dabei SEHR genossen. Sowieso strotzt dieser Freitag nur so vor Wochenendgefühlen und der Sommer kommt in Berlin auch endlich wieder raus – passt also alles. Außerdem hab ich die Zeit genutzt einen Platz für mein Filz Letterboard zu suchen und mich beim Buchstaben stecken fleißig beäumelt ;). Was ich euch aber eigentlich zeigen wollte, sind zwei Händchen haltende Neuzugänge von New Swedish Design.

Continue reading

DIY | Heizungsverkleidung aus Holzleisten

diy-heizungs-verkleidung-holz-leisten-weiss-1

Achja die guten alten Rippenheizkörper. Nicht unbedingt ein Augenschmaus, aber in so einigen Altbauwohnungen noch gang und gäbe. Wie ihr aus einfachen Holzleisten ganz schnell eine DIY Heizungsverkleidung gestalten könnt, möchte ich euch heute gerne zeigen. Wobei zeigen nicht ganz korrekt ist, denn das DIY-Projekt ist in unserem Weihnachtsurlaub entstanden (den ich größtenteils krank verbringen durfte) und da war mir ausnahmsweise mal nicht danach die Kamera rauszuholen. Die Heizungsverkleidung ist aber wirklich so leicht gemacht, dass die Fotos euch hoffentlich schon Anregung genug sind.

Continue reading

Ein Fazit nach zwei Monaten Quooker

quooker-fazit-skandinavische-kuechen-einrichtung-5

Hier und hier habe ich euch ja bereits über unseren neuen Kochend-Wasserhahn berichtet und nach über zwei Monaten mit dem Quooker möchte ich wirklich nicht mehr auf unser neues Küchen-Gagdet verzichten. In Berlin kämpfen sich so langsam auch die Minusgrade auf’s Thermometer und in dieser kalten Jahreszeit, macht uns jetzt vorallem das Teezubereiten ziemlich viel Spaß. Aber auch unabhängig vom Tee macht der Quooker unseren Küchenalltag etwas leichter und auch alle Bedenken die man zu Beginn vielleicht hat (wenn man das erste Mal vom Quooker hört) , konnten wir ebenfalls nicht bestätigen.

Continue reading

Quooker Rezept | Apfel-Zimt-Punsch

diy-gepunktete-glas-tassen-apfel-zimt-punsch-rezept-4

Kaum zu glauben, dass wir heute schon in den November starten! Die Zeit verfliegt und ich sehne mich im grauen Berlin gerade ein bisschen nach warmen Sonnenstrahlen. Trotzdem freue ich mich total auf den Winter und wie im letzten Post schon angedeutet, bin ich dieses Jahr auch mit der Weihnachtsstimmung sehr früh dran. Macht aber nichts, denn im November darf man sich das ruhig schon mal erlauben. Deshalb geht es heute auch direkt sehr winterlich weiter, mit einem Rezept für einen leckeren Apfel-Zimt-Punsch. Ich habe euch ja hier schonmal von unserem Quooker berichtet, der Kochend-Wasserhahn, der unseren Küchenalltag seit einigen Wochen versüßt. Das Tee-Zubereiten macht damit besonders Spaß und deshalb bin ich zur Zeit in dem Bereich viel am Ausprobieren. Dabei ist dieses leichte Rezept entstanden, das mit dem Quooker auch blitzschnell zubereitet ist.

Continue reading

Petite Catrin & Kücheneinblicke

petite-catrin-shop-wohn-und-kuechenaccessoires-5Dieser Beitrag enthält Werbung für Petite-Catrin.de

In unserer kleinen Küche gibt es ein paar neue Lieblingsstücke und das haben wir der lieben Catrin vom fast gleichnamigen Shop Petite Catrin zu verdanken. Ich selbst kenne den Weg einer eigenen Shop-Eröffnung ja sehr gut und weiss schöne Entstehungsgeschichten, von diesen besonderen Online-Orten, deshalb umso mehr zu schätzen. Catrin hat davon wirklich eine total süße Geschichte für ihren Wohnaccessoire Online Shop mitgebracht. Zusammen mit ihrer Mutter betreibt sie in Gelnhausen ein kleines Café mit dem Namen Petit Four. “Dort sollte es nicht nur Kuchen, Gebäck und Torten geben, sondern auch feine Schokoladen, Pralinen und Naschereien. Ein großes Regal sollte gefüllt mit Bonbonieren all das präsentieren. Geschirr, Tischwäsche, Kissen und die vielen schönen Dinge die im Café zum Einsatz kommen und von uns verwendet werden, sollte man ebenso kaufen können…. Dies funktionierte so gut und die Nachfrage wurde immer größer. Platz musste her – und so kam ich auf die Idee einen Onlineshop zu eröffnen. Ein Ort für „feine Sachen“ erzählt Catrin.

Continue reading

Ein Küchenmitbewohner namens Quooker

quooker-kuechen-einblicke-2

“Hallo Oktober. Hallo Herbst. Hallo Regen”. So ungefähr stand ich heute morgen bei uns am Küchenfenster. Aber wenn ich ganz ehrlich bin finde ich das gerade gar nicht schlimm, vielmehr sau gemütlich. Besonders an einem Samstag! Während die Regentropfen ans Fenster prasseln, sitze ich auf dem Laptop tippend im Bett und genieße es so richtig für die nächsten drei Tage noch nichts konkretes geplant zu haben. Außerdem finde ich es super, dass die Tee-Zeit jetzt wieder richtig losgeht und freue mich schon, nachher noch das Stück Ingwer aus dem Obstkorb zu verarbeiten.

Continue reading

DIY | Küchenrollenhalter mit Lederbändern

diy-zewa-rollen-halter-mit-leder-baendern-3

Nach längerer Pause melde ich mich heute endlich wieder zurück – mit einem super einfachen DIY-Projekt und ein paar Neuigkeiten. Die Lederbänder hatte ich von einem früheren Projekt noch im Bastelschrank und ich wollte diese schon längst mal verwerten. Herausgekommen ist ein neuer und schlichter Küchenrollenhalter, mit dem euer Küchenpapier in Zukunft lässig an der Wand abhängen darf.

Continue reading

Frühling, wo bist du? | Farbe in der Küche

wesco-colorful-living-pastell-kueche-fruehling-7

Ihr wisst ja bereits, dass ich eigentlich eher der Schwarz-Weiß-Typ bin. Aber wenn der Frühling praktisch schon da war und uns dann einfach wieder verlässt und mit Schneeflocken bestraft, dann sehne auch ich mich nach etwas Farbe in meinen vier Wänden. Ich meine wenn draußen nicht die erhoffte Frühlingsstimmung herrscht, muss man sich diese eben ins Haus holen. Und das geht besonders gut mit reichlich Frühlingsblumen und ein paar intensiven Farbtupfern.

Continue reading

DIY | Küchenregal mit Lederriemen

diy-kuechen-regal-mit-leder-riemen-7

In letzter Zeit geht es hier auf dem Blog regelrecht rund mit den DIY-Projekten. Aber was soll ich sagen? Die neue Wohnung bietet einfach so viele neue Möglichkeiten, da kann ich einfach nicht still sitzen. Heute zeige ich euch das DIY Küchenregal mit Lederriemen an dem wir letztes Wochenende gewerkelt haben. Ich hab mir für die Küche ein Regalbrett gewünscht, das über die gesamte Breite der Küchenzeile geht und mich dafür entschieden die Halterungen kurzerhand selbst zu machen. Ich bin mir sicher ihr seit auf Pinterest etc. auch schonmal über die Idee gestoßen Regalhalterungen aus Leder zu machen. Das ist also keine neue innovative Idee, aber es macht optisch trotzdem einiges her und schlägt die Regalhalterungen vom Schweden doch locker!

Continue reading

Work in Progress | Erster Blick in die Küche

kuechen-umstyling-altbau-1

Es muss nicht immer alles gleich von Anfang an perfekt sein – das geht natürlich auch gar nicht. Perfekt ist sowieso ein schwieriges Wort, denn vollkommen perfekt ist es natürlich nie und ich finde das sollte man auch gar nicht ansteuern. Meine neue Altbauküche hat zum Beispiel einige Macken, was dem Raum ja aber auch Charakter verleiht und ihn eben nicht zu einem sterilen Vorzeigeort aus dem Küchenkatalog macht. Da in mir aber trotzdem eine kleine Perfektionistin steckt (das wisst ihr vielleicht bereits), zeige ich euch unsere Wohnfortschritte immer gerne erst in einem vorzeigbaren Zustand. Heute morgen hab ich mich gefragt warum das eigentlich so ist? Schließlich sind die Fortschritte und gerade die Entwicklung eines Raumes ja meistens am interessantesten. Deshalb habe ich mir mal spontan die Kamera geschnappt und ein paar Eindrücke aus unsere kleinen Küche festgehalten (In der ich natürlich noch so einiges geplant hab).

Continue reading