Tag Archives: Urban Jungle

DIY Sukkulenten Garten in Pflanzschale

Das Thema Sukkulenten ist natürlich nichts Neues mehr, aber manche Trends gehen auch einfach immer. Als der Begriff Urban Jungle vor einigen Jahren in der Blogosphäre aufpoppte und die kleinen grünen Gewächse plötzlich überall zu sehen waren, hatte ich nur eine einzige (dem Tod sehr nahe) Pflanze bei uns in der Wohnung. Die pflegeleichten Anfänger Gewächse kamen mir da also gerade recht und mittlerweile hat sich mein grüner Daumen auch schon ziemlich gemacht. Eine Wohnung ohne grüne Mitbewohner könnte ich mir jetzt gar nicht mehr vorstellen.

Continue reading

Urban Jungle Blogger Book | Giveaway

wohnen_in_gruen_buch_callwey_gewinnspiel_pretty_nice_1

Ihr Lieben! Zum Start in die neue Woche hab ich heute ein ganz besonderes Schmankerl für euch. Für alle denen die Urban Jungle Bloggers noch kein Begriff sind, der liebe Igor vom Happy Interior Blog und die liebe Judith von JOELIX haben nicht nur zwei wunderbare Blogs, sondern auch zwei grüne Däumchen, mit denen sie jeden Monat Blogger rund um den Globus zu einem bestimmten Thema dazu aufrufen, ihre begrünten Wohnungen mit anderen Pflanzenliebhabern zu teilen. Mehr über die grüne Community erfahrt ihr z.B. hier.  Der eigentliche Grund dieses Blogbeitrages ist aber gar nicht die Community an sich, sondern das wundervolle Buch, das daraus entstanden ist. Die deutsche Variante “Wohnen in Grün – Dekorieren und Stylen mit Pflanzen” ist bereits im September im Callwey Verlag erschienen (ihr seht, ich bin mal wieder spät dran) und ist ein wahres Inspirationsfeuerwerk zum Thema Green Living. Und wenn ihr euch jetzt fragt was denn dieses besondere Schmankerl ist – ganz genau! Das Buch könnt ihr hier natürlich abstauben und ich freu mich, heute sogar zwei Exemplare an euch verlosen zu können.

Continue reading

Lieblingsort | Urban Jungle Ecke

urban-jungle-ecke-im-schlafzimmer-1

Achja der Urban Jungle ‘verfolgt’ mich zur Zeit überall: in den eigenen vier Wänden, als Tischdeko und auch als Buch (die Buchvorstellung folgt hier auch ganz bald). Heute möchte ich euch aber erstmal eine Ecke im Schlafzimmer zeigen, die sich in den letzten Wochen eher zufällig entwickelt hat. Nachdem alle Pflanzen vorerst auf das String inspirierte Regal vom Flohmarkt gewandert sind (gefräßige Katzen), folgte irgendwann noch eine kleine Sitzecke darunter, die mir so langsam richtig an’s Herz gewachsen ist! Der Sessel wechselt dabei immer mal wieder und zur Zeit mache ich es mir dort gerne auf dem Acapulco gemütlich (aber ihr wisst ja meine Stühle wandern sowieso immer fröhlich durch die ganze Wohnung).

Continue reading

Botanische Tischdeko in Grün & Gold.

botanische-tisch-deko-in-gruen-gold-1

Als Roombeez dieses Frühjahr zwei Jahre alt wurde, gab es ja schonmal einen Grund zum Feiern. Damals habe ich mich mit Sektflaschen-Etiketten zum Ausdrucken an der Geburtstagsparade des Otto Einrichtungsblogs beteiligt und hatte dabei eine Menge Spaß. Heute freue ich mich deshalb umso mehr, wieder bei einer Bloggeraktion dabei sein zu dürfen. Diesmal lädt der Bienenstock zu einer virtuellen Tischdeck-Aktion ein und ich hab passend zum Thema ein kleines botanisches Table Setting gestaltet. Im Zentrum des Stylings steht die gefaltete ‘Blatt’ Serviette, die ganz einfach nachzumachen ist und schnell zum Blickfang auf jeder Dinnerparty wird. Ich bin ja sowieso ein Fan von gefalteten Papierservietten und falte uns zum Weihnachtsessen z.B. immer gerne Sterne auf die Teller. Man kann dabei einfach mit wenig Aufwand die Tischdeko komplett verändern und ich freue mich, durch die Aktion noch eine zusätzliche Falttechnik gelernt zu haben.

Continue reading

Urban Jungle Bloggers | Plants & Glass

urban-jungle-bloggers-plants-and-glass-1

Ich freue mich, bei der April-Runde der Urban Jungle Bloggers mal wieder mit dabei zu sein. Irgendwie hab’ ich es die letzten Monate einfach nicht geschafft, jeden Monat mitzumachen und mein letzter Beitrag waren die Kitchen Greens im Januar. Muss wohl am Umzug liegen, dass ich da einige Monate weg vom Fenster war. Aber das ist ja auch das Schöne an der Aktion, dass man ganz flexibel mitmachen kann, wie es eben passt. Das Thema, was sich Igor und Judith diesen Monat ausgedacht haben, lautet “Plants & Glass” und da musste ich tatsächlich erstmal etwas überlegen, da Glas ja nicht unbedingt das typische Material ist, das man mit unseren grünen Freunden in Verbindung bringt.

Continue reading