Tag Archives: wohnen

Ohne Textilien, ohne mich.

Bei dem Titel musste ich gerade selbst etwas schmunzeln, aber wie ihr euch sicherlich schon gedacht habt, geht es dabei um Heimtextilien. Ich hab gestern nochmal einige Schnappschüsse von unserem aktuellen Wohnzimmer gemacht, bei denen der Fokus vor allem auf dem Thema Textilien lag – für die Arbeit versteht sich, denn ich darf mal wieder als #Stoffentdecker unterwegs sein ;). Erinnert ihr euch noch, dass ich letztes Jahr hier schonmal von #GibDirStoff erzählt habe? Das Online-Magazin (für alle die guten Stoff lieben) berichtet regelmäßig über textile Wohnkultur, neue Stoff-Trends, Homestories & Co.

Continue reading

Tell me your homestory | wohnmadame

homestory_wohnmadame_its_pretty_nice_7

Kaum zu glauben wie lange der Blog schon wieder stillstand. Ich bin immer ganz schockiert wenn ich auf das letzte Veröffentlichungsdatum schaue, denn mir kommt es zur Zeit ganz anders vor. Die Zeit verfliegt regelrecht und jeder Tag ist prall gefüllt mit Foto-Projekten, Shop-Arbeit & Co. Es darf aber nicht sein, dass es hier dann so still wird und ich gelobe auf jeden Fall Besserung für die nächste Wochen ;). Heute geht es aber erstmal wieder los mit einer neuen Ausgabe von ‘Tell me your homestory’. Die liebe Katrin von wohnmadame hat mich nämlich gefragt, ob wir nicht auch mal bei ihr reinschauen möchten und da sage ich natürlich nicht Nein (ist ja logisch, ne?). Deshalb gebe ich das Wort auch direkt weiter und wünsche euch allen eine sonnige restliche Woche!

Continue reading

Tell me your homestory | die.wohnsinnige

die_wohnsinnige_homestory_interview_pretty_nice_9

Eine ganze Weile ist die letzte Ausgabe von ‘Tell me your homestory‘ nun schon her. Deshalb wird es wirklich höchste Zeit, dass wir mal wieder gemeinsam in ein schönes Zuhause schauen und das ist heute auch wirklich besonders fein! Die Rede ist von den vier Wänden der lieben Alex, die man auf Instagram auch als die.wohnsinnige kennt (und sie macht ihrem Namen dort natürlich auch alle Ehre).  Ihr Schlafzimmer hat es mir auf den ersten Blick angetan und ich freu mich jedes Mal wenn eines ihrer hübschen Fotos in meinem Feed auftaucht. Deshalb war ich natürlich auch gespannt darauf etwas mehr über Alex und ihren Wohnsinn zu erfahren und übergebe das Wort deshalb direkt weiter.

Continue reading

Es werde Licht | Wohnbereich Updates

philips_scene-switch-licht-wohnzimmer-skandinavisch-blog

Der Blog steht still, die Aufträge stapeln sich und wenn man ehrlich ist, ist man schon wieder reif für den Urlaub? Ein bisschen fühle ich mich zur Zeit so, denn meine Wochen sind vollgepackt wie nie – nicht selten inklusive Wochenendarbeit. Aber ich möchte mich auf keinen Fall beklagen und es muss lediglich eine Bestellung bei Hej Home eintrudeln, oder ein lieber Kommentar hier auf dem Blog erscheinen und schwups bin ich wieder hochmotiviert und grinsend am Schreibtisch (an dieser Stelle ein fettes Dankeschön an euch alle!). Das letzte Wochenende hab ich mir außerdem auf dem Lollapalooza eine kleine Auszeit (wenn man da von Auszeit sprechen kann) gegönnt und so langsam entwickelt sich bei mir auch wieder ein schöner Workflow. In den letzten Wochen sind zudem einige schöne Beiträge und Fotos entstanden, die es hier dann auch bald zu sehen geben wird. Den Anfang macht heute ein kleines Update aus unserem Wohn- und Esszimmer.

Continue reading

Blue Marrakesh im Wohnzimmer

wohnzimmer-herbst-blaue-akzente-dunkle-wand-farbe-12

Seit dem Einzug in unsere neue Wohnung hat sich das Wohnzimmer und die Deko dort nur sehr wenig verändert. Erstmal musste alles seinen Platz finden, Kisten ausgepackt werden und Kommoden und Schubladen sortiert werden. Ich hatte die ganze Zeit das Gefühl, wir wären ja gerade erst eingezogen und Umdekorieren ist noch nicht. Aber was soll ich sagen, mittlerweile haben wir bereits August und wir bewohnen unser neues Reich nun schon seit 7 Monaten. Außerdem steht so langsam auch (das müssen wir wohl einsehen) der Jahreszeitenwechsel an und da ist mir erst recht immer nach neuen Farben zumute.

Continue reading

Tell me your homestory | Me Oh My

me-oh-my-blogger-home-tour-its-pretty-nice-4

Wer ist in der Stimmung seine Nase mal wieder in fremde Angelegenheiten zu stecken? Oder besser formuliert seine Augen? Ja okay, das wird jetzt etwas verrückt – ihr wisst was ich versuche anzukündigen! Es gibt mal wieder einen Einblick in ein wunderschönes Zuhause und dafür verschlägt es uns heute in die Niederlande. Die Rede ist von den vier Wänden der Interior Architektin und Bloggerin Annette, die auf Me Oh My einen Einblick in ihre Arbeit gibt. Heute nimmt sie uns nicht nur mit in ihr Zuhause, sie war auch so lieb mir ein paar Fragen zu beantworten (da ich die liebe Annette nicht quälen wollte, gibt es das Interview aber auf Englisch zu lesen).

Continue reading

Hay Baby! Ein Stuhl zum Verlieben.

hay-chair-foto-rueckwand-pretty-nice-3

Wir sind jetzt seit einigen Tagen aus dem Norwegen Urlaub zurück (habt ihr vielleicht auf Instagram gesehen, ein Blog-Post folgt) und so langsam komme ich im doch noch sehr neuen Zuhause etwas besser an. Ist immer nicht ganz so leicht wenn sich überall noch die Kisten stapeln und man nichts lieber tun würde als im Home Office zu arbeiten das sich aber nach wie vor den Namen ‘Chaos’ gibt. Heute morgen habe ich versucht das drumherum einfach auszublenden und hab mich meiner neuen Fotoecke gewidmet. Oder besser gesagt der Ecke im Zimmer die irgendwann mal zur Fotoecke werden soll. Ich träume hier von neuem Equipment, Rückwänden und Props die es natürlich noch gar nicht gibt. Aber Hey! Ich hab endlich den Platz dafür und das muss erstmal reichen. Zudem hab ich im morgendlichen Motivationsschub mit der ersten Rückwand losgelegt und meine geliebte dunkle Wandfarbe aus dem alten Home Office aus dem Schrank geholt.

Continue reading

Tell me your homestory | Wunderkammer

wunderkammer-homestory-blog-its-pretty-nice-2

“My home is my Wunderkammer” so beschreibt Anita ihr Zuhause in der Wohn-Community So leb Ich. Schon beim ersten Anblick ihres Kölner Altbautraums war ich direkt verzaubert von der gelungenen Kombination von Neu & Alt und den liebevollen Details. Heute gibt es hier deshalb einen vollen Einblick in dieses Sahnestück einer Wohnung und die liebe Anita beantwortet uns auch noch ein paar Fragen. An dieser Stelle direkt ein ganz liebes Dankeschön an dich, Anita! Ich freue mich sehr dich in der “Tell me your homestory”-Reihe begrüßen zu dürfen.

Continue reading

Herbst im Wohnzimmer und Winterbeeren

wohnzimmer-im-herbst-look-1

Ich glaube Berlin hat den Herbst dieses Jahr ganz einfach übersprungen und ist direkt zum Winter übergegangen. Von einem Tag auf den anderen ist es so kalt geworden – meine Heizung arbeitet zur Zeit auf Hochtouren. Aller höchste Zeit das Wohnzimmer auch für die gemütlichen Stunden herzurichten. Das habe ich dieses Jahr erstmal ganz dezent gemacht (ich glaube ich bin einfach noch nicht bereit für die kalte Jahreszeit). Ein kuscheliges Fell, ein Teelicht im Weck-Glas und schwups sah das ganze schon gemütlicher aus.

Continue reading

Die Geschichte von meinem Online-Shop.

hej-home-blogger-online-shop-3

Achja die Berliner Luft. Und ich meine damit nicht das fragwürdige Getränk mit dem Zahnpastageschmack, sondern viel mehr das Gefühl von “ich mach das jetzt einfach mal”. In Berlin trifft man viele Gründer, Träumer und Selbermacher und nach zwei Jahren hat das nun zum Glück auch auf mich abgefärbt. Heute habe ich deshalb ganz besonders aufregende Neuigkeiten (zumindest bin ich dabei ganz aufgeregt). Seit ein paar Stunden bin ich nämlich stolze Inhaberin des Online-Shops Hej Home. Mein Baby hält ein kleines aber feines Sortiment an Wohnaccessoires & Heimtextilien für euch bereit und die letzten Monate habe ich in jeder freien Minute daran gearbeitet. Heute möchte ich euch gerne die Geschichte dazu erzählen und euch selbst zum träumen, machen oder sogar gründen anregen?

Continue reading