Monthly Archives: July 2018

Mein Arbeitsalltag im Home Office

Anzeige // Dieser Beitrag ist in Kooperation mit Samsung entstanden.

Ich glaube, dass viele Leute aus meinem Bekannten- und Verwandtenkreis immer noch nicht so Recht wissen was ich eigentlich den ganzen lieben langen Tag mache. Schon öfters habe ich Sätze gehört wie: “Unterstützen dich deine Eltern eigentlich bei der Miete?” oder “Du gehst ja nicht mehr richtig arbeiten”. Fakt ist aber, dass man auch als Blogger einen ganz normalen Job hat, nur eben verbunden mit der Freiheit, arbeiten zu können wo man möchte – in meinem Fall, das geliebte Home Office. Heute möchte ich euch ein bisschen über meinen Arbeitsalltag erzählen. Womit verdiene ich eigentlich mein Geld und wie sieht ein gewöhnlicher Arbeitstag bei mir aus? Auf welche Tools möchte ich nicht mehr verzichten und wie schaffe ich es im Home Office produktiv zu bleiben?

Continue reading

Anzeige | Warum wir jetzt besser schlafen…

Diejenigen unter euch die mir bei Instagram folgen, haben am Anfang des Jahres vielleicht unseren Besuch in der Swiss Sense Filiale in Berlin mitverfolgt. Was wir dort gemacht haben, darf ich heute endlich mit euch teilen – wir haben uns nämlich ein größeres Bett für unser Schlafzimmer ausgesucht. Der besagte Vormittag im März startete also mit einem herzlichen Empfang der Schlafexperten vor Ort und ausgiebigen Probeliegen. Während der Mann mit der Technik spielte (ja sowas haben die Boxspringbetten von heute auch) schaute ich mir verschiedene Designs und Stoffe an.

Continue reading

Küchen-Update | Unsere neue Sitzecke

Auf Instagram konnte man es schon mitverfolgen – wir haben in der Küche vor kurzem eine kleine Veränderung vorgenommen. So gerne ich die Konsole und den Platz in der Küche auch mochte, irgendwie war es schon lästig, dass immer nur einer auf dem kleinen Stuhl neben der Tür sitzen konnte. Am Ende wurde die Arbeitsplatte viel zu oft als Sitzfläche missbraucht und wir haben eingesehen, dass so eine Sitzecke doch einfach viel praktischer ist.

Continue reading

Erster Blick in die Babyecke im Schlafzimmer

Werbung | Dieser Beitrag enthält Werbung für found4you

Die Zeit vergeht mir im Moment viel zu schnell und ich kann es kaum glauben, dass wir in ungefähr zwölf Wochen schon um ein Familienmitglied reicher sein werden. Viel zu viel wollte ich doch vorher noch erledigen und mir natürlich auch noch ganz bewusst etwas Zeit für mich nehmen. So langsam geht mir aber für alles die Kraft aus und ich bin froh, dass wir die größten Vorbereitung bald schon hinter uns haben (zumindest glaube ich das, ich bin ja auch noch kein Profi in dem Thema ;)). In der Wohnung tut sich natürlich auch langsam etwas und den ersten Einblick in die zukünftige Babyecke möchte ich heute mit euch teilen.

Continue reading