Author Archives: Lisa

Letzte Runde Nestbau & Babypause

Werbung // Marken erkennbar. Dieser Beitrag enthält Werbung für Dreamon.

Ich verabschiede mich für dieses Jahr nun offiziell in meine Babypause. Vielleicht wird es mir in den Fingern jucken und ihr hört schon bald wieder etwas von mir, vielleicht wird auch einfach eine ganze Weile Ruhe sein. Auf Instagram wird es aber bestimmt immer mal wieder ein paar Einblicke in unseren neuen Alltag geben, da könnt ihr also immer gerne vorbeischauen. Und dann hören/lesen wir uns spätestens im nächsten Frühjahr wieder, wenn ich hoffentlich schon etwas herausgefunden habe wie Alltag, Selbstständigkeit und das kleine Wesen unter einen Hut zu bringen sind. Bis dahin konzentrieren wir uns aber erstmal voll und ganz auf das neue Leben als kleine Familie.

Continue reading

DIY Tischdeko aus Tapete gestalten

Anzeige // Dieser Beitrag ist in Kooperation mit Erismann entstanden.

Seit einer Woche wäre ich jetzt offiziell in meinem Mutterschutz, aber das fällt mir mit Selbstständigkeit und Home Office gar nicht mal so leicht. Deshalb freue ich mich, dass ich mich nochmal kreativ für euch austoben durfte. Die ganzen letzten Wochen habe ich mich so auf die Auszeit gefreut und jetzt werde ich doch richtig wehmütig. Umso schöner, dass ich zum Ende nochmal ein so schönes Projekt umsetzen durfte. Gemeinsam mit dem Tapetenhersteller Erismann, hab ich mir nämlich überlegt was sich mit Tapete (abseits vom offensichtlich Verwendungszweck) noch so alles anstellen lässt. Genauso wie Papier ist Tapete ein total vielfältiges Material mit dem man wirklich allerlei DIY Ideen umsetzen kann. Da Tapete etwas fester ist als Papier, lassen sich viele Projekte sogar noch besser damit umsetzen und ich habe immer gerne einige Rollen Zuhause. Heute zeige ich euch wie man mit Tapete eine ganz einfache Tischdekoration, von Serviettenringen bis zum Platzset, gestalten kann.

Continue reading

Alles anders | Das Home Office im Wandel

Anzeige // Dieser Beitrag ist in Kooperation mit Cartida entstanden.

Ihr habt es vielleicht schon gemerkt, bei uns ändert sich gerade einiges. Und damit meine ich nicht nur den offensichtlichen neuen Lebensabschnitt den so ein Neuankömmling nun mal mit sich bringt, sondern auch ganz einfache Veränderungen in unseren vier Wänden. So ist auch mein Home Office gerade komplett im Wandel und heute zeige ich euch schon mal einen kleinen Ausschnitt aus dieser ‘Baustelle’. Bisher war das Arbeitszimmer der größte Raum unserer 3-Zimmer-Wohnung und ich hatte mir dort eine kreative Insel zum Fotografieren, Texten, Co-Worken und und und aufgebaut. 

Continue reading

Anzeige | Die Babyecke ist fertig!

Wir sind diese Woche schon in die 33. SSW gestartet und so langsam nimmt wirklich alles Form an. Ich stehe kurz vor meinem Mutterschutz (hoffentlich ;)), schließe die letzten Projekte ab und freue mich schon in den kommenden Wochen mit dem Gefühl, dass wirklich alles fertig ist, noch etwas zu entspannen. Heute möchte ich euch noch die letzten Updates unserer Babyecke im Schlafzimmer zeigen, die wir mittlerweile zu einem wirklich gemütlichen Rückzugsort umgestaltet haben. Hier wird sich in den ersten Wochen einiges abspielen und dafür brauche ich alles griffbereit, ganz viele gemütliche Textilien und einen Raum der generell Ruhe ausstrahlt. Das war bei uns schon immer das Schlafzimmer, alleine wegen dem schönen Blick ins Grüne, und ich kann es kaum erwarten hier einen ganz besonderen Herbst zu verbringen (den Herbst kann ich ja sowieso kaum erwarten, denn dieser Sommer war/ist einfach nichts für mich).

Continue reading

Schwangerschaftsupdate 30. SSW

Ganze zwei Monate ist das letzte Schwangerschaftsupdate schon her und dementsprechend hat sich auch einiges getan. Die Kugel hat nochmal einen ganz schönen Sprung gemacht, der Bauchbewohner ist bei seinen täglichen Turnübungen deutlich zu spüren und ich fange langsam an mich auf Mutterschutz und Elternzeit vorzubereiten (sehr komisches Gefühl!). 

Continue reading

Mein Arbeitsalltag im Home Office

Anzeige // Dieser Beitrag ist in Kooperation mit Samsung entstanden.

Ich glaube, dass viele Leute aus meinem Bekannten- und Verwandtenkreis immer noch nicht so Recht wissen was ich eigentlich den ganzen lieben langen Tag mache. Schon öfters habe ich Sätze gehört wie: “Unterstützen dich deine Eltern eigentlich bei der Miete?” oder “Du gehst ja nicht mehr richtig arbeiten”. Fakt ist aber, dass man auch als Blogger einen ganz normalen Job hat, nur eben verbunden mit der Freiheit, arbeiten zu können wo man möchte – in meinem Fall, das geliebte Home Office. Heute möchte ich euch ein bisschen über meinen Arbeitsalltag erzählen. Womit verdiene ich eigentlich mein Geld und wie sieht ein gewöhnlicher Arbeitstag bei mir aus? Auf welche Tools möchte ich nicht mehr verzichten und wie schaffe ich es im Home Office produktiv zu bleiben?

Continue reading

Anzeige | Warum wir jetzt besser schlafen…

Diejenigen unter euch die mir bei Instagram folgen, haben am Anfang des Jahres vielleicht unseren Besuch in der Swiss Sense Filiale in Berlin mitverfolgt. Was wir dort gemacht haben, darf ich heute endlich mit euch teilen – wir haben uns nämlich ein größeres Bett für unser Schlafzimmer ausgesucht. Der besagte Vormittag im März startete also mit einem herzlichen Empfang der Schlafexperten vor Ort und ausgiebigen Probeliegen. Während der Mann mit der Technik spielte (ja sowas haben die Boxspringbetten von heute auch) schaute ich mir verschiedene Designs und Stoffe an.

Continue reading

Küchen-Update | Unsere neue Sitzecke

Auf Instagram konnte man es schon mitverfolgen – wir haben in der Küche vor kurzem eine kleine Veränderung vorgenommen. So gerne ich die Konsole und den Platz in der Küche auch mochte, irgendwie war es schon lästig, dass immer nur einer auf dem kleinen Stuhl neben der Tür sitzen konnte. Am Ende wurde die Arbeitsplatte viel zu oft als Sitzfläche missbraucht und wir haben eingesehen, dass so eine Sitzecke doch einfach viel praktischer ist.

Continue reading

Erster Blick in die Babyecke im Schlafzimmer

Werbung | Dieser Beitrag enthält Werbung für found4you

Die Zeit vergeht mir im Moment viel zu schnell und ich kann es kaum glauben, dass wir in ungefähr zwölf Wochen schon um ein Familienmitglied reicher sein werden. Viel zu viel wollte ich doch vorher noch erledigen und mir natürlich auch noch ganz bewusst etwas Zeit für mich nehmen. So langsam geht mir aber für alles die Kraft aus und ich bin froh, dass wir die größten Vorbereitung bald schon hinter uns haben (zumindest glaube ich das, ich bin ja auch noch kein Profi in dem Thema ;)). In der Wohnung tut sich natürlich auch langsam etwas und den ersten Einblick in die zukünftige Babyecke möchte ich heute mit euch teilen.

Continue reading

DIY Getränkedeko aus Schokoladenpapier

*Dieser Beitrag enthält Werbung für VIVANI

Wenn bei uns gebastelt wird und dazu gleich noch Schokolade verdrückt, dann sind meist ein paar Tafeln von VIVANI im Hause. Vielleicht kennt ihr die Schokoladen bereits aus dem Biomarkt oder habt die hübsch gestalteten Verpackungen schonmal gesehen. Bei VIVANI sieht man Schokolade als Kunstwerk an und auf der Webseite heißt es so schön: “Kunst kennt keine Grenzen und Schokolade ist die süßeste Form ihrer Weltsprache.” Und auch wenn es immer (und bei Schokolade erst recht) auf die inneren Werte ankommt, auch die Verpackungen der Tafelschokoladen sind allesamt von der Künstlerin Annette Wessel gestaltet und somit nochmal ein kleines Kunstwerk an sich. Was auch der Grund ist, dass diese zum Wegschmeißen eigentlich zu schade sind und ich deshalb immer gerne noch etwas schönes aus dem Papier gestaltete. Dieses Mal: DIY Getränkedeko/Schirmchen für leckere Sommergetränke.

Continue reading