DIY | Tee Anhänger & Geschenkbox

tea-tags-box-typography-printable-pretty-nice-1

Berlin trägt heute mal wieder Grau. Zusätzlich gibt es in regelmäßigen Abständen so richtig eklige Nieselschauer. So ein Wetter schreit ja förmlich nach einer heißen Tasse Tee, oder? Zum Start ins Wochenende hab ich deshalb heute ein passendes Schmankerl für euch. Die DIY Tee Anhänger im Typo-Design könnt ihr ganz einfach ausdrucken und gegen die Standard Anhänger an euren Teebeuteln austauschen. Zusätzlich gibt es eine kleine Geschenkbox in der ihr einige der Beutel im neuen Gewand auch einfach verschenken könnt. Die kleine Aufmerksamkeit für regenscheue Teefanatiker.

tea-tags-box-typography-printable-pretty-nice-2

Dieses Projekt schwebt mir schon eine Weile im Kopf herum und heute hatte ich endlich Zeit das Ganze umzusetzen. Ein kleiner Bonus: In der Wohnung duftet es jetzt überall nach losem Tee, da ich diesen für das Shooting einfach mal wild verstreut habe.

tea-tags-box-typography-printable-pretty-nice-5

Um die Teeanhänger und die Geschenkbox zu gestalten braucht ihr auch garantiert keine großen künstlerischen Fähigkeiten. Wer eine Schere und einen Klebestift “bedienen” kann ist hier schon gut dabei. Im Grunde müsst ihr nur folgende Vorlagen herunterladen und ausdrucken (selbstverständlich kostenlos):

Die Anhänger könnt ihr auf ganz normalen weißen Druckerpapier ausdrucken. Anschließend schneidet ihr die Vorlagen aus, bestreicht die Rückseite mit Kleber, legt das Band vom Teebeutel ein und klappt die Anhänger ganz einfach zusammen. Für die Box empfiehlt sich ein dickeres Papier. Ihr könnt also entweder direkt auf dickeres Papier drucken wenn eure Drucker das mitmachen (meiner mag das gerade nicht), oder ihr druckt auf normalen Papier und klebt die Vorlage anschließend auf ein Stück Pappe. Ich habe dabei schwarze Pappe gewählt, da dann ein schöner Kontrast zur Außenseite der Box entsteht. Aber das könnt ihr natürlich machen wie es auch am liebsten ist.

tea-tags-box-typography-printable-pretty-nice-10

tea-tags-box-typography-printable-pretty-nice-3

Wenn ihr ganz ambitioniert seit könnt ihr anstatt vorgefertigter Teebeutel auch losen Tee benutzen und eure eigenen Teebeutel befüllen. Wenn ihr die Beutel verschenken möchtet, ist das sicherlich eine noch schönere Alternative. Für mich haben es heute aber auch die normalen Beutel getan, schließlich konnte ich bei diesem Wetter ja wohl schlecht das Haus verlassen um leere Teebeutel zu kaufen – ist ja klar.

tea-tags-box-typography-printable-pretty-nice-9

So oder so wünsche ich euch viel Spaß mit den Printables – ganz egal was ihr daraus macht. Und auch wenn ihr gar keine Lust zum Basteln habt, so hat euch der Beitrag ja vielleicht Lust auf eine Tasse Tee gemacht und dann ist mein Ziel auch erreicht. Habt ein gemütliches Wochenende!

tea-tags-box-typography-printable-pretty-nice-11

Lass dich per Email über neue Posts benachrichtigen

E-Mail Adresse 

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

  • Das ist ja eine wunderschöne Idee für Teetrinker. Und die Bilder sehen so schön aus, das man direkt Lust auf eine Tasse leckeren Tee bekommt.

    Liebe Grüße
    Silke

  • Liebe Lisa,

    zunächst einmal: Sehr inspirierende Seite hast du hier :) Mit wirklich traumhaft schönen Fotos *-* (ich hoffe, der liebe Nikolaus hat mitbekommen, dass ich mir eine richtige Kamera wünsche :D )

    Und deine Tee Anhänger sind ja richtig goldig – klein, aber fein ♥
    Danke fürs Teilen, Liebes und auf diesem Wege wünsche ich dir einen guten Wochenstart!

    Liebste Grüße,
    Rosy

    • Liebe Rosy,
      das ist ja wirklich total lieb von dir und ein schöner Kommentar für den Start in die neue Woche ;) Ich drück dir die Daumen, dass der Nikolaus dir deine Kamera-Wünsche erfüllt und sende dir ganz liebe Grüße! Lisa