Es werde Licht | Wohnbereich Updates

philips_scene-switch-licht-wohnzimmer-skandinavisch-blog

Der Blog steht still, die Aufträge stapeln sich und wenn man ehrlich ist, ist man schon wieder reif für den Urlaub? Ein bisschen fühle ich mich zur Zeit so, denn meine Wochen sind vollgepackt wie nie – nicht selten inklusive Wochenendarbeit. Aber ich möchte mich auf keinen Fall beklagen und es muss lediglich eine Bestellung bei Hej Home eintrudeln, oder ein lieber Kommentar hier auf dem Blog erscheinen und schwups bin ich wieder hochmotiviert und grinsend am Schreibtisch (an dieser Stelle ein fettes Dankeschön an euch alle!). Das letzte Wochenende hab ich mir außerdem auf dem Lollapalooza eine kleine Auszeit (wenn man da von Auszeit sprechen kann) gegönnt und so langsam entwickelt sich bei mir auch wieder ein schöner Workflow. In den letzten Wochen sind zudem einige schöne Beiträge und Fotos entstanden, die es hier dann auch bald zu sehen geben wird. Den Anfang macht heute ein kleines Update aus unserem Wohn- und Esszimmer.

philips_scene-switch-licht-wohnzimmer-skandinavisch-1

philips_scene-switch-licht-wohnzimmer-skandinavisch-blog-15

Vielleicht habt ihr es auf Instagram schon gesehen, unser Sofa erstrahlt seit kurzem in einer neuen Farbe. Aus Dunkelgrau wurde ein Hellgrau (ja ich weiss – wie vorhersehbar) und ich bin total zufrieden mit dem neuem, stimmigen Look der Wohnecke. Außerdem haben wir uns neue “Lichteffekte” gegönnt und unsere Nordlux Stehlampe mit einer neuen Glühbirne ausgestattet. Der besondere Clou: die Glühbirne ist dimmbar und lässt sich über den Standard-Lichtschalter in drei verschiedene Helligkeiten einstellen (Tauft sich SceneSwitch und ist erhältlich über Philips). Für die Sofaecke und die abendlichen Filmabende, ist das meiner Meinung nach ein ziemlich praktisches Glühbirnchen und man muss sich nicht extra eine Dimmer-Lampe zulegen (von denen ich bisher auch noch nicht so viele im skandinavischen Design finden konnte;)).

philips_scene-switch-licht-wohnzimmer-skandinavisch-13

philips_scene-switch-licht-wohnzimmer-skandinavisch-2

Und weil ich die Idee von der 3-in-1 Glühbirne so cool fand, haben wir das ganze auch direkt noch im Essbereich umgesetzt, hier dann auch mit der dazugehörigen ‘Pine’ Tischleuchte. Oh und habt ihr gesehen, dass es endlich wieder ein bisschen Grün im Wohnbereich gibt? Die Echeverien sind die einzigen Pflanzen die das Katzen Headquarter (aka Wohnzimmer) gerade überleben und nicht sofort aufgemampft werden. Deshalb hab ich direkt zwei Exemplare davon verteilt und werde fleißig nach weiteren Überlebenskünstlern suchen, damit es bei uns nach und nach auch wieder grüner wird. Auf ganz bald ihr Lieben – genießt die letzten Sommertage!

Lass dich per Email über neue Posts benachrichtigen

E-Mail Adresse 

Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit Philips entstanden.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

  • Ach Mensch, soooo ein schöner Blog!
    Warum habe ich dich nicht schon früher entdeckt?
    Habe dich auch sofort auf Instagram geaddet :)

    Liebe Grüße aus Wien,
    Svenja
    traumzuhause.com

    • Liebe Svenja, wie schön, dass du mich jetzt entdeckt hast :-) Und vielen Dank für deine lieben Worte, da starte ich gleich motivierte in den Tag und kann das Kompliment auch direkt zurückgeben! Was für einen schönen Blog du hast! Da werde ich doch direkt noch eine Runde stöbern gehen. Ganz liebe Grüße aus Berlin nach Wien, Lisa

  • Hallo,

    mir gefällt dein Sofa total gut! Ist das “Norsborg” von Ikea? Welchen Bezug und welche Füße hast Du dafür ausgewählt, die sind nicht von Ikea, oder?

    Liebe Grüße

    Andrea

    • Hallo liebe Andrea, genau es handelt sich ums Norsborg. Die Füße & den Bezug hab ich von Comfort Works dazu gekauft. Liebe Grüße, Lisa