Happy Easter|Inspiration für den Ostertisch

easter-table-setting-13

Frohe Ostern euch allen! Heute gibt es ein paar Inspirationen für einen monochrom gestalteten Ostertisch und DIY-Tipps für schlichte Osterdeko, für alle die noch auf der Suche nach der ein oder anderen spontanen Idee sind. Für den Shoppingclub Westwing durfte ich nämlich ein bisschen kreativ sein und meinen perfekten Ostertisch gestalten. Und wie sollte es anders sein, das Thema “Schwarz & Weiss” spielt mal wieder eine größere Rolle. Die Rede ist hier von den gemusterten Ostereiern, die meiner Meinung nach eine wunderbare Alternative zu den klassischen gefärbten Eiern sind. Hierfür einfach weisse Eier kaufen, fest kochen und anschließend mit einem schwarzen (wasserfesten) Stift bemalen. Ein tolle zeitlose Alternative die wirklich super einfach und schnell nachzumachen ist.

easter-table-setting-0

easter-table-setting-4

Außerdem konnte ich endlich mal mein Prägegerät ausprobieren, das seit ungefähr zwei Monaten unausgepackt in der Schublade lag, da einfach noch nicht das richtige Projekt dabei war. Und was soll ich sagen – der Dymo ist einfach nur toll! Hier der geheime Macher der “Happy Easter” Etiketten. Dafür habe ich einfach eine größerer Eierform aus braunem Kraftpapier ausgeschnitten, mit den Etiketten beklebt und anschließend mit grober Kordel um die Serviette gebunden. Auch hier kann ich nur sagen, dass diese Idee im Nu nachgemacht ist und das Ergebnis trotzdem voll und ganz überzeugt!

easter-table-setting-6

easter-table-setting-18

Für alle die Westwing noch nicht kennen, vorbeischauen lohnt sich hier immer! Im Shopping-Club für Home & Living Fans findet man immer wieder tolle Designstücke, Homeaccessoires von kleineren Labeln und zeitlose Klassiker. Und das alles zu besonders günstigen Preisen! Zu Ostern haben sich die Macher von Westwing zudem ein besonderes Gewinnspiel ausgedacht, bei dem man ein Oster-Paket gewinnen kann, das einen  200€ Westwing-Gutschein, eine Flasche Mœt Rosé, eine Etagere, einen Tee der Traditionsmarke Wedgwood, sowie eine Kerze von Abahna enthält. Wie gesagt – Es lohnt sich tatsächlich. Ein Foto von eurem Ostertisch, sowie das Talent dieses Foto auch noch hochzuladen, ist alles was ihr für die Teilnahme benötigt. Ich würde mich freuen, das ein oder andere Foto von euch beim Westwing Gewinnspiel zu entdecken. Und wer noch mehr Inspirationen sucht, schaut unbedingt mal bei Heimatbaum vorbei! Der wunderschöne Ostertisch im Garten, hat mich wirklich aus den Socken gehauen. Nun wünsche ich euch aber erstmal ein ganz entspanntes Osterwochenende. Lasst es euch gut gehen und (Achtung jetzt kommt eine kleine Weisheit die ich von den Gilmore Girls gelernt habe!) die Eier nicht zuuu gut verstecken!

easter-table-setting-16


Lass dich per Email über neue Posts benachrichtigen

E-Mail Adresse 

Dieser Artikel ist in Zusammenarbeit mit Westwing entstanden.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

  • Endlich komme ich dazu, alle Links meiner Linkparty zu besuchen :) Die Idee mit dem schwarzen Filzstift ist verblüffend einfach, aber wirkungsvoll. Schade, dass ich jetzt fast ein Jahr warten muss, um das auszuprobieren :D Liebste Grüße! Kea

    • Ja ich liebe diese Idee einfach! :-) Das ist einfach so schön leicht nachzumachen und funktioniert z.B. auch toll mit weißem Lackstift auf naturfarbenen Eiern. Wie du siehst: ich freu mich auch schon wieder auf nächstes Jahr Ostern :D Liebe Grüße!