It’s beginning to look a lot like…

weihnachten-deko-kueche-weiss-kupfer-6

Kennt ihr das, wenn man nach einem Stressabfall plötzlich krank wird? Nachdem ich letztes Wochenende mit Hej Home auf dem Weihnachtsrodeo in Berlin unterwegs war, nahm der Stress bei mir seinen absoluten Höhepunkt an. Und kaum liegt dann wieder eine ruhigere Woche vor mir und schwups da bin ich auch schon krank. Einmal zur Ruhe gekommen und die Erkältung ergreift knallhart ihre Chance. Aber was solls mit Tee und Kissenbergen lässt es sich Zuhause ja zur Zeit auch ganz gut aushalten. Außerdem hat bei mir jetzt wieder der Nestbau-Betrieb eingesetzt und ich hab unsere Küche mit etwas Winterwald-Flair ausgestattet. Inspiriert hat mich dieses Foto, hier sehen die eisigen Äste über dem Esstisch einfach so toll aus – das musste ich einfach auch in unsere Küchendeko einbringen.

weihnachten-deko-kueche-weiss-kupfer-5

Für diesen Look brauchte es auch gar nicht viel: ein weiss bemalter Ast, Tannenzapfen, Weihnachtskugeln und ein paar Kupferakzente.  Die Glaskugeln mit den Waldbewohnern und das Kupferteelicht stammen beide von Tchibo. Ach wie ich diesen Laden und den damit verbundenen Geruch liebe! Und auch das Teelicht hat es mir mal wieder angetan. Das Design ist wirklich schlicht, erzeugt aber ein super gemütliches Lichtspiel.

weihnachten-deko-kueche-weiss-kupfer-7

weihnachten-deko-kueche-weiss-kupfer-3

Ich finde man sieht der Küche jetzt richtig an, dass wir Winter haben (wenn auch noch keinen sehr weissen) und die natürlichen Akzente sorgen trotz der kalten Farben für Gemütlichkeit. Und auch wenn ich mich an der Farbe Kupfer eigentlich schon satt gesehen habe, finde ich für Weihnachten kann man diese ruhig nochmal auspacken. Im Hintergrund seht ihr übrigens auch meinen Adventskranz (wenn man das so nennen kann) aus dem letzten Jahr. 

weihnachten-deko-kueche-weiss-kupfer-insta-2

Lass dich per Email über neue Posts benachrichtigen

E-Mail Adresse 

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

  • Gemütlich hast dus, meine Liebe! Schau ich mir gerne bald mal live an! Und weiterhin gute Besserung fürs Schnupfnäschen :) Liebe Grüße!

  • Liebe Lisa,
    das ist mit Abstand die schönste Weihnachts-Winter-Deko die ich bislang gesehen habe! Genau nach meinem Geschmack, wenig Farbe, die durchsichtigen Kugeln iwie außergewöhnlich und alles total gemütlich! Ich verneige mich fast und bin erstaunt, dass es bei Tchibo solch kleine ‘Träumchen’ (hättest du glatt als DIY verkaufen können) gibt!

    Viele Grüße aus meine NULL dekorierten Wohnung,

    Claudi

    • Oh liebe Claudi, da werde ich ja fast rot! Das ist super schön zu lesen/hören und ich freu mich, dass dir meine Deko so gut gefällt. Die Kugeln find ich auch spitze, sind auch erst ganz frischt gekauft – vielleicht kannst du sie selbst noch ergattern :) Und keine Sorge: des Rest der Wohnung ist auch nicht dekoriert…Ganz liebe Grüße, Lisa

  • Tchibo! Hätte ich ebenfalls nie gedacht, sondern auch dass du die entweder selbst gebastelt hast oder online gefunden hast, in einem gaaaaanz geheimen nordischen Shop :)

  • Ich kann mich da nur anschliessen-einfach wunderschön.
    Dein Küchensitzplatz finde ich seiner Schlichtheit und puren, ruhigen Ausstrahlung wunderbar.