Lieblingsort | Urban Jungle Ecke

urban-jungle-ecke-im-schlafzimmer-1

Achja der Urban Jungle ‘verfolgt’ mich zur Zeit überall: in den eigenen vier Wänden, als Tischdeko und auch als Buch (die Buchvorstellung folgt hier auch ganz bald). Heute möchte ich euch aber erstmal eine Ecke im Schlafzimmer zeigen, die sich in den letzten Wochen eher zufällig entwickelt hat. Nachdem alle Pflanzen vorerst auf das String inspirierte Regal vom Flohmarkt gewandert sind (gefräßige Katzen), folgte irgendwann noch eine kleine Sitzecke darunter, die mir so langsam richtig an’s Herz gewachsen ist! Der Sessel wechselt dabei immer mal wieder und zur Zeit mache ich es mir dort gerne auf dem Acapulco gemütlich (aber ihr wisst ja meine Stühle wandern sowieso immer fröhlich durch die ganze Wohnung).

urban-jungle-ecke-im-schlafzimmer-2

In so einem Meer aus Pflanzen zu sitzen ist übrigens ganz schön beruhigend und ich habe auf jeden Fall vor meine Pflanzenfamilie auch noch weiter auszubauen, weshalb sich auch meine Blumentöpfe und Vasen immer mehr vermehren. Bei fast jedem Bau- oder auch Flohmarktbesuch muss ein Töpfchen mit und in unserer Abstellkammer stapeln sich die Gefäße mittlerweile auch in allen erdenklichen Größen. Farblich sind sie natürlich eher dezent in Schwarz & Weiß unterwegs. Einer meiner liebsten Töpfe ist zur Zeit ebenfalls ein weißer Blumentopf, allerdings mit einer geometrischen Formung – soll ja keiner denken, dass es hier im ewigen Schwarz-Weiß-Land langweilig wird (seht ihr oben im ersten Bild). Der Topf hat es diesmal sogar auf dem “modernen” Weg zu mir geschafft und wurde (zusammen mit einem großen schwarzen Topf – gibt es bald hier zu sehen ;)) online bei Blumentopf24 bestellt.

Und jetzt macht er sich in meinem Pflanzenmeer doch ganz gut, oder? Ich finde besonders die Kombination von Töpfen in unterschiedlichen Größen immer toll und wenn man diese dann noch mit verschiedenen Pflanzen befüllt – umso besser. Bei mir ist es zur Zeit aus der Not heraus ja noch alles etwas zusammengewürfelt, aber ich arbeite daran auch den Rest der Wohnung nach und nach wieder mehr zu begrünen ;) Habt ihr auch so eine kleine Ruheoase bei euch Zuhause? Oder vielleicht eine bestimmte Ecke für eure grünen Mitbewohner?

urban-jungle-ecke-im-schlafzimmer-3

Lass dich per Email über neue Posts benachrichtigen

E-Mail Adresse 

Dieser Beitrag ist in Kooperation mit Blumentopf24 entstanden.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

  • Auf jeden Fall! Ich habe ein altes Couchsegment in unseren Miniwintergarten in der Küche gestellt, das dort perfekt hereinpasst. Rings um haben sich ein Haufen Pflänzchen angesammelt, dort haben sie auch genügend Licht. Mittlerweile ist das mein liebster Ort, zum Frühstücken, zum Abschalten nach der Arbeit, für alles. Unsere Vier- und Dreibeiner liegen dort auch gerne.

    Dein Eckchen sieht auch sehr gemütlich aus :)

    Liebe Grüße, Nora

    • Oh das klingt ja auch mega gemütlich liebe Nora! :-) Von einem Wintergarten träume ich ja schon seit Ewigkeiten, gerade jetzt zum Herbstanfang finde ich die Vorstellung super gemütlich! Dann genieß mal deinen Lieblingsort & danke dir für deinen Besuch :-) Liebste Grüße, Lisa

    • Oh das klingt ja total spannend! Ich musste gerade erstmal googlen wie eine Maracuja Pflanze überhaupt aussieht, man lernt eben nie aus ;) Danke für deinen Besuch liebe Jutta und einen schönen Freitag wünsch ich dir! Lisa