SINNERLIG Kollektion von Ilse Crawford

ikea-sinnerlig-kollektion-1

Es wird ja jetzt schon eine ganze Weile gemunkelt über Ilse Crawford & unseren Lieblingsschweden und eine kommende Kollektion die einem dem Hocker unter dem Popöchen weghauen soll. Seit ein paar Tagen fangen nun auch vermehrt an erste Bilder durchs Netz zu schwirren und da musste ich das Ganze einfach nochmal bestätigen und sagen: JA! Die SINNERLIG Kollektion wird der Hammer.

ikea-sinnerlig-kollektion-5

Im August ist es nun endlich soweit und die Kollektion, die ihren Schwerpunkt auf natürliche Materialien legt, (Stichwort: Kork!) kommt endlich in die Läden.

„Wir haben beobachtet, dass, je digitaler unser Leben wird, wir uns umso mehr nach dem Greifbaren sehnen. Es geht um Ausgeglichenheit. Heutzutage befinden wir uns immer in der Nähe digitaler Geräte – immer verbunden, egal wo wir uns aufhalten. Daher beobachten wir zum Beispiel auch Veränderungen am Arbeitsplatz – der Trend geht weg von harten Oberflächen hin zu Materialien, die sich gut anfühlen und so die Sinne anregen, wie Holz und andere natürliche Materialien.” Ilse Crawford, Designerin

Ich kann nur sagen beim Betrachten der Bilder glaubt man kaum dass es die Sachen bald bei Ikea geben soll. Ich finde es sieht mal so gar nicht nach Ikea aus, sondern viel frischer und eben einfach mal “anders”. Das gefällt mir richtig gut und die britische Designerin und das Studioilse haben hier volle Arbeit geleistet.

ikea-sinnerlig-kollektion-7

ikea-sinnerlig-kollektion-4

Neben den Kannen, Vasen & Übertöpfen (ich glaube ich muss sie alle kaufen!) ist mein absoluter Favorit aber das Daybed, das es weiter unten zu sehen gibt. Das schlichte Design, die klaren Linien und der Hauch Natürlichkeit überzeugen mich einfach. Ich sehe mich schon im August in den Ikea rennen schnurstracks drauf zu und erstmal Probesitzen. Und von da werden wir dann weiter sehen. Was sind eure Eindrücke von der neuen Kollektion? Ich bin auf jeden Fall gespannt das ganze dann in Natura zu sehen und bis dahin werde ich noch ungeduldig auf meinem Höckerchen hin und her rutschen (der leider nicht aus Kork gefertigt ist).

ikea-sinnerlig-kollektion-6

ikea-sinnerlig-kollektion-3Photo Credits: Ikea

 

Lass dich per Email über neue Posts benachrichtigen

E-Mail Adresse 

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

  • Ich renne mit! Zu Ikea ab August! Obwohl ich seit einiger Zeit immer mehr Ikeamöbel gegen andere unverwechselbarere Möbel ersetze. Aber für die Sinnerlig Kollektion MUSS es einfach eine Ausnahme geben. :-)

    Lieben Gruß & Danke für Deinen schönen Blog

    Nadia

    • Hallo Nadia,
      freut mich, dass ich nicht alleine bin! Ja ich versuche auch dem Möbel-Einheitsbrei mehr entgegenzuwirken und immer mehr Ikea Möbel auszutauschen. Aber die Schweden verstehen eben was von ihrem Handwerk und deshalb darf man auch ruhig mal eine Ausnahme machen :)
      LG