Vintage Stuhl vs. Beistelltisch

vintage-stuhl-als-beistelltisch-7

Vielleicht kennt ihr noch meinen weissen Vintage-Stuhl von meinem Workspace-Post zum Jahresanfang? Ich finde den Stuhl auch nach wie vor ganz toll muss aber leider sagen bequem ist etwas anderes. Da ich zur Zeit wieder viel mehr am Schreibtisch arbeite, bin ich nun auf der Suche nach einem neuen Stuhl der nicht nur gut aussieht, sondern auch meinem Rücken gut tut. Der Vintage-Stuhl darf aber natürlich trotzdem bleiben und weil ich ihn so gerne mag wurde er kurzerhand zum Beistelltisch umfunktioniert. Ist natürlich nichts Neues, sieht aber trotzdem toll aus und ein paar kleine Eindrücke wollte ich deshalb gerne mit euch teilen.

vintage-stuhl-als-beistelltisch

Und da es in Berlin zur Zeit nur regnet und ich sowieso gerade in Dekorationslaune war, habe ich mir einfach ein bisschen Sommerstimmung ins Haus geholt und mein altes Blumenkissen ausgepackt. Außerdem gab es ein wunderbar, leuchtendes Bouquet (schließlich muss man sich ja auch mal etwas gönnen).

vintage-stuhl-als-beistelltisch-4

Die Blumen habe ich mir ausnahmsweise sogar mal liefern lassen (ja wie gesagt manchmal muss man sich was gönnen) und zwar vom Berliner Start-Up BLOOMY DAYS. Auf der Suche nach einem Muttertagsgeschenk bin ich vor einer Weile darauf aufmerksam geworden und seit dem ganz neugierig auf das Konzept. Die Idee dahinter ist ein Blumenabo, bei dem ihr jede Woche, alle zwei, oder alle vier Wochen frische Blumen geliefert bekommt. Wenn ihr das ganze nur einmal ausprobieren möchtet, ist die Lieferung auch einmalig möglich (Oder ihr möchtet jemandem mit einer Blumenlieferung mal eine Freude machen.)

vintage-stuhl-als-beistelltisch-2

vintage-stuhl-als-beistelltisch-5

Ich war erst etwas skeptisch das die Blumen auch frisch bei mir ankommen, hat aber alles problemlos geklappt. Besonders begeistert hat mich auch die lange Haltbarkeit. Die Blumen sehen nämlich auch nach einer Woche immer noch total frisch und schön aus. Wenn ihr euch also auch mal was gönnen möchtet kann ich nur sagen: ab dafür! Auch wenn ich natürlich trotzdem hoffe, dass der Sommer bald nochmal in Berlin vorbeischaut.

vintage-stuhl-als-beistelltisch-6

Lass dich per Email über neue Posts benachrichtigen

E-Mail Adresse 

Dieser Beitrag ist in blumiger Kooperation mit BLOOMYDAYS entstanden.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

  • So einen Windsor-Look-Alike Stuhl hätte icha uch total gerne..
    Ich weiß wie das ist, wenn man auf so einem Holzstuhl am Schreibtisch sitzt. Rückenschmerzen sind da vorprogrammiert.
    auf der anderen Seite verkaufe ich tolle Bürostühle udn sitze auf der Arbeit auch auf einem Luxusmpodell.. da gibt es aber wirklich nur ein paar ganz wenige die auch im heimischen Arbeitszimmer gut aussehen würden.. und die kostend ann…
    Ich weiß aktuell auch nicht was ich diesbezüglich machen soll.. wahrscheinlich einfach sparen bis ich mir einen stuhl leisten kann der beides kann: gut aussehen und meinen Rücken (und auch alles andere) unterstützen…

    Viele liebe grüße

    Franzy